Zurück zur Suche

Geprüfter Schweißer nach DIN EN ISO 9606-1, E-, MIG-, MAG-, WIG- und Gastechnik

Ausbildungsziel: Der modulare Aufbau unserer Angebote ermöglicht es, auf individuelle Vorkenntnisse aufzubauen. Nach Absprache mit dem Unternehmen können Sie folgende Qualifikationen im Rahmen des Lehrgangs „Geprüfter Schweißer nach DIN EN ISO 9606-1" erwerben: Vorbereitung auf die Prüfung nach DIN EN ISO 9606-1 WIG-Kehl- und Stumpfnaht an Blech und Rohr Vorbereitung auf die Prüfung nach DIN EN ISO 9606-1 MAG-Kehlnaht, MAG Stumpfnaht an Blech und Rohr Vorbereitung auf die Prüfung nach DIN EN ISO 9606-1 Elektrohandschweißen Stumpf- und Kehlnaht an Blech und Rohr Bei allen Prüfungen nach DIN EN ISO 9606-1 vor dem TÜV Süd ist eine theoretische Prüfung obligatorisch. Hier werden Sie dahingehend intensiv vorbereitet. Unterrichtsinhalte, Fachtheorie: Schweißgeräte und Zubehör Funktionsweise und Handhabung Schweißzusätze, Schutzgase Vermeiden von Schweißnahtfehlern Vermeiden von Gerätestörungen Werkstoffkunde Arbeitssicherheit Schweißnahtvorbereitung Schweißnahtdarstellung Schweißnahtunregelmäßigkeiten Schweißnahtprüfverfahren Schweißerprüfung nach DIN EN ISO 9606-1 Unterrichtsinhalte, Fachpraxis: Auftragsschweißen Pos. PE/PF Kehlnaht T-Stoß Pos. PB/PG/PE/PF Profilanschlüsse Pos. PB Stumpfstoß V-Naht Pos. PA/PC/PF/HL045 Stumpfstoß Rohr Pos. PA/PHPJHL 045 Stumpfstoß I-Naht Pos. PA/PF
Abschluß: ISO-Zertifikat, Träger-Zertifikat;
Fördermöglichkeiten: Arbeitsagentur, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, Bildungsgutschein, FbW für Beschäftigte, Jobcenter/Optionskommune, Knappschaft Bahn See, Renten- und Unfallversicherungsträger, Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten, Transfergesellschaften
Bildungsgutschein: ja
Zielgruppe: EVERYONE
Kontakt: alfons.schwerdtel@bbw.de

Kein aktueller Termin wurde gefunden.

Hier klicken um den markierten Text zu hören!